+49 (2853) 91 30-0
Mo-Do 7.45 – 16.45 h, Fr 7.45 – 16.00 h

Dachlexikon

Feuerschutz

Suche nach Begriffen
Feuerschutz

Feuerschutz von Dächern wird durch DIN-Normen, die sich mit dem Brandverhalten von Bauteilen befassen, bestimmt. Damit werden Dächer nach ihrer Widerstandsfähigkeit differenziert. „Harte“ Dächer (z. B. mit Dachziegeln oder Dachsteinen eingedeckt) leisten Widerstand gegen strahlende Wärme und aufgewirbelte, brennende Gegenstände. „Weiche“ Dächer besitzen keine Abwehreigenschaften gegen Feuer.